Neuigkeit

Herzlich Willkommen an unseren neuen Partner: Die Baugenossenschaft Niederberg eG

Wir freuen uns sehr über den positiven Wind der Initiative Wohnen.2050.

Gemeinsam sind wir stark. Anfang 2020 haben wir uns auf den Weg in eine klimaneutrale Zukunft gemacht. Vom Bundesverband bis zur Wohnungsgesellschaft vor Ort: Bereits über 70 Partner mit über 1,6 Millionen Wohneinheiten sind dabei.

Die Baugenossenschaft Niederberg eG (kurz: BGN) verwaltet und vermietet rund 1.150 eigene Wohnungen sowie 24 Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) mit rund 500 Eigentumswohnungen in Velbert. Seit 1949 wird Wohnwert bei der BGN großgeschrieben. Aus der Wohnungsnot nach dem Zweiten Weltkrieg gründete sich am 14. April 1949 die damalige Bau- und Siedlungsgenossenschaft Niederberg eGmbH. Aus ihr ging, nach der Verschmelzung mit der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Langenberg eG im Jahre 1975, die Baugenossenschaft Niederberg eG hervor. Heute ist sie eine starke Genossenschaft, die ihre Mitglieder nach wie vor mit gutem und bezahlbarem Wohnraum versorgt. Für die BGN ist das Wort Genossenschaft mehr als eine Rechtsform: Sie sind eine Gemeinschaft. In ihrer Wohnungsbaugenossenschaft bilden die Interessen ihrer rund 1.500 Mitglieder den unternehmerischen Schwerpunkt. Denn diese gestalten mit. Bis heute ist sie dem traditionellen genossenschaftlichen Gedanken eng verbunden geblieben und haben seit 1949 für breite Schichten der Velberter Bevölkerung modernen und preisgünstigen Wohnraum geschaffen.

Herzlich Willkommen in der Initiative Wohnen.2050!

Top