Neuigkeit

Herzlich Willkommen an unseren neuen Partner: Die Deutsche Wohnen

Wir freuen uns sehr über den positiven Wind der Initiative Wohnen.2050.

Gemeinsam sind wir stark. Anfang 2020 haben wir uns auf den Weg in eine klimaneutrale Zukunft gemacht. Vom Bundesverband bis zur Wohnungsgesellschaft vor Ort: Bereits über 70 Partner mit über 1,6 Millionen Wohneinheiten sind dabei.

Die Deutsche Wohnen ist eine der führenden börsennotierten Immobiliengesellschaften in Europa. Der operative Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Bewirtschaftung des eigenen Wohnimmobilienbestandes in dynamischen Metropolregionen und Ballungszentren Deutschlands. Die Deutsche Wohnen sieht sich in der gesellschaftlichen Verantwortung und Pflicht, lebenswerten und bezahlbaren Wohnraum in lebendigen Quartieren zu erhalten und neu zu entwickeln.

Das Unternehmen investiert seit Jahren in Nachhaltigkeit. Es verfügt mit seinem Gebäudebestand über einen wichtigen Hebel für das Erreichen der Klimaziele. Dafür setzt die Deutsche Wohnen auf die Versorgung mit umweltfreundlicher Energie, nachhaltige Wärmedämmung und bezieht Allgemeinstrom für einen Großteil ihres Bestands aus Wasserkraft. Mit diesen Maßnahmen konnte das Unternehmen im letzten Jahr mehr als 25.000 Tonnen CO2 einsparen und die Energieeffizienz ihrer Immobilien weiter verbessern.

Zudem hat die Deutsche Wohnen in diesem Jahr das „Konzept für einen sozialverträglichen Klimaschutz im Gebäudesektor“ vorgestellt, durch das Mieter bei den Kosten für energetische Sanierungen durch den Energie- und Klimafonds (EKF) entlastet werden.

Mit der Mitgliedschaft in der Initiative Wohnen 2050 unterstreicht die Deutsche Wohnen die Bedeutung des Klimaschutzes und ihr Engagement im Rahmen ihres strategischen Nachhaltigkeitsprogramms.

Herzlich Willkommen in der Initiative Wohnen.2050!

Top