Neuigkeit

Herzlich Willkommen an unseren neuen Partner: Die KHW Kommunale Haus und Wohnen GmbH

Wir freuen uns sehr über den positiven Wind der Initiative Wohnen.2050.

Gemeinsam sind wir stark. Anfang 2020 haben wir uns auf den Weg in eine klimaneutrale Zukunft gemacht. Vom Bundesverband bis zur Wohnungsgesellschaft vor Ort: Bereits über 70 Partner mit über 1,6 Millionen Wohneinheiten sind dabei.

Die KHW Kommunale Haus und Wohnen GmbH wurde im April 1953 mit Firmensitz in Rheda-Wiedenbrück gegründet, bewirtschaftet aktuell 1.160 Wohnungen und hat ca. 200 Wohnungen in der Neubauprojektentwicklung. Insgesamt werden mehr als 2.700 Menschen im südlichen Teil des Kreises Gütersloh mit attraktiven und vor allem bezahlbaren Wohnraum versorgt.

Die KHW legt großen Wert auf die Entwicklung ihrer Bestände und passt diese durch Modernisierungsmaßnahmen an individuelle Lebenssituationen an. Für die KHW sind die drei Nachhaltigkeitsdimensionen ökonomischer Erfolg, soziale Belange und ökologische Verträglichkeit essentielle Eckpfeiler ihres unternehmerischen Handelns. Mit ihrer Unternehmensstrategie und Vision entwickelt die KHW einen Leitfaden, mit dessen Umsetzung sie eine optimale Balance zwischen wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit, einer nachhaltigen, lebenszyklusorientierten ganzheitlichen Stadt- und Stadtteilentwicklung und das Engagement für den sozialen Ausgleich in den Wohnquartieren erreichen will. Vor allem im Rahmen der Klimaziele ist der Beitritt zur IW.2050 eine logische Konsequenz.

Herzlich Willkommen in der Initiative Wohnen.2050!

Top