Termin

Die IW.2050 auf dem virtuellen WohnZukunftsTag 2020

Jetzt ist es soweit: Der WohnZukunftsTag 2020 findet statt – und das als aufregendes Online-Ereignis. So müssen wir die Zukunft nicht verschieben – sondern zelebrieren sie gemeinsam in einem höchst innovativen Rahmen. Der WohnZukunftsTag 2020 bietet die Erlebnisse, die sie vom realen Raum gewohnt sind: abwechslungsreiches Infotainment, attraktive Präsentationen, direkte Kontakte und Austausch.

Wir als Initiative Wohnen.2050 sind bei dieser zukunftsweisenden Art der Kommunikation dabei.

Der WohnZukunftsTag des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW findet am 17. Juni 2020 erstmals als aufregendes Online-Ereignis statt. Unter www.wohnzukunftstag.de erwartet die Teilnehmer am 17. Juni 2020 beim großen virtuellen Branchentreffen der Wohnungswirtschaft ein buntes Programm aus Live-Vorträgen renommierter Redner aus Wirtschaft, Forschung und Politik, abwechslungsreiches Infotainment sowie zahlreiche innovative Produkte und Lösungen namhafter Aussteller.

Innovationen beim Wohnen und Bauen, der Megatrend Digitalisierung aber auch soziale Fragen stehen im Zentrum des großen Branchentreffens. Außerdem gehören bezahlbarer Klimaschutz beim Bauen und Wohnen, E-Mobilität in den Wohnvierteln, Robotik und künstliche Intelligenz im Baugewerbe, grüne Finanzierung sowie digitale Quartiersarbeit in der Corona-Zeit und danach zum Programm. Damit werden sowohl Besuchern als auch Ausstellern die Erlebnisse geboten, die sie vom realen Raum des WohnZukunftsTages gewohnt sind.

Werfen Sie einen Blick in das abwechslungsreiche Programm und melden Sie sich an unter www.wohnzukunftstag.de

 

(Bildquelle: www.wohnzukunftstag.de)

Top